Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Sundtek SkyTV Ultimate Dual (2x DVB-S/S2/S2X)

Artikelnummer: 18

Dual USB DVB-S/S2/S2X Stick

? Warenkorb in PayPal anzeigen
Auf Lager
Sundtek SkyTV Ultimate Dual USB 2.0 - DVB-S/S2/S2X USB Tuner (2020)


Dual DVB-S/S2/S2X USB Tuner um zwei unterschiedliche Transponder gleichzeitig empfangen zu können.

Der Tuner wird durch unseren Distributor Namatek vertrieben:
Produktseite bei Namatek

Treiber (Linux / MacOSX):
Treiber Board
Linux Installation

Die Geräte (Elektronik) und Treiber wurden direkt in Berlin entwickelt und werden von uns auch langfristig supportet

Inklusive DLNA/UPnP Streamingserver für Linux, Mac

High-End USB Stick zum Empfang von digitalem Fernsehen via Satellit. Der Stick eignet sich hervorragend fuer HDTV und herkümmliche SDTV Sender.

Linux Unterstützung ab 2.6.x / 3.x / 4.x

Die Linux Software unterstuetzt zudem ebenfalls das Streamen von DVB-S/S2 via W-Lan oder LAN auf andere Linux und Windows PCs.

Dank der flexiblen Treiberarchitektur ist der Stick auf nahezu allen verschiedenen Hardware Architekturen einsetzbar. Unterstützte Architekturen:
* ARM (eabi/oabi)
* MIPS (bit/little endian)
* SuperH / SH4
* PPC
* SH4
* X86 (32/64bit)).

Beispiele unterstuetzter Systeme:
* Synology NAS
* QNAP NAS
* Western Digital WDTV Live (Media PC, lediglich Streaming) (MIPSEL)
* Western Digital My Book (NAS) (ARM)
* Sheevaplug (ARM)
* Raspberry PI
* Guruplug (ARM)
* Dreambox 800 HD, Dreambox 800 SE, Dreambox 8000, Dreambox 500HD (via Netzwerk), VU+ alle Modelle, Clarke Tech ET9000
* Acer Aspire One Netbook (Intel 32bit)
* Netgear WNDR3700 Router (MIPS)
* Seagate Dockstar
* und viele mehr

Geeignet für TVHeadend, VDR, etc.


SkyTV Ultimate Dual
* neue LNB Stromversorgung, verschiedene Spannungsstufen zwischen 13 - 19.8V werden unterstützt

* Unterstützung für DVB-S2X
* Multistream
* 15 HW Pid Filter
* Unterstützung für ungefilterte Transponder bis 90 Mbit, für gefilterte Transponder bis zu 130 Mbit
* Einfach zwischen Bulk / Isochronous umschaltbar
* Blindscan Support

Standardfeatures:
* Kurzschlussschutz für (13/18V Spannungsversorgung)
* Erweitertes Standby, Trennung der LNB Stromversorgung
* optionale Hardware PID Filter
* Bis 120MBit pro Transponder
* Signalstatistiken können in Es/No ausgegeben werden / regulär in einer 0 - 100% Skala

Bitte beachten Sie das HDTV (1080i/720p) unter Linux ein leistungsstarkes System benoetigt, um die CPU Resourcen zu schonen empfehlen wir hierbei unter anderem Graphikkarten von NVidia mit VDPAU Unterstuetzung. Zum Abspielen von SDTV (720x576 Videos) werden keinerlei besonderen Hardwareanforderungen benoetigt - ein durchschnittlicher PC kann dies heutzutage problemlos dekodieren.

Die Installation ist sehr einfach und laesst sich innerhalb weniger Sekunden ohne Probleme auf unterschiedlichen Systemen bewaeltigen.

Der USB Tuner wird mit folgenden Komponenten ausgeliefert:

  • DVB-S/S2 USB Tuner
  • 12V Netzteil (für die LNB Spannungsversorgung)
  • 30 cm USB Kabel
  • Die Software befindet sich wie üblich in unserem Supportforum zum Download.

    Es wird keine Dokumentation mitgeliefert -- diese befindet sich ausschließlich online und ist hier in der Artikelbeschreibung verlinkt. Da sich die Systeme auch über die Zeit hinweg leicht verändern ist es einfach nicht zeitgemäß hier eine gedruckte Anleitung mitzuliefern.

    Die Treiber werden direkt von uns in Berlin gepflegt, Supportanfragen können diesbezueglich auch genauestens beantwortet werden.

    Links:
    Treiberforum
    Supportforum

    ----

    Wir informieren Sie gern darüber, falls der Preis dieses Artikels Ihrem Wunschpreis entspricht.

    schreibt
    Es hat jetzt etwas gedauert, bis ich diesen Tuner endlich habe, nachdem er ja schon vor längerem angekündigt wurde. Aber ich muss wirklich sagen, dass mich die Qualität und Leistung begeistert und für das Warten voll entschädigt. Zwei davon parallel am QNAP schaffen ohne weiteres vier gleichzeitige Aufnahmen. Ich nutze dazu TVHeadend. Die Einrichtung der Tuner läuft ohne große Probleme, TVHeadend natürlich kann man als etwas anspruchsvoller einzurichten beschreiben. Aber da gibt es eigentlich genügend Information im Netzt zu finden. Da bei mir ein bestehender einfach-Tuner ersetzt wurde, wurde die Einrichtung noch einfacher: einstecken und nutzen. Ggf. ist der Support von Sundtek aber auch schnell dabei zu unterstützen.

    Jetzt freue ich mich schon noch mehr auf den 4fach-Tuner. Auch wenn man heute meint, dank der ganzen Streaming-Dienste und Mediatheken braucht man sowas gar nicht mehr bisten sich doch deutlich mehr Möglichkeiten mit einem vernünftigen Tuner, wenn man sowieso die entsprechenden Empfangsmöglichkeiten im Haus hat.